PBuB - erweiterte Suche

Ferdinand Weber (*28.02.1812 - †15.12.1860)

Biographie

geb. am 28. Februar 1812; er lebt 1821-25 in [Bad] Oldesloe, besucht 1825-31 das Gymnasium in Kiel, 1831-36 die Universitäten Kiel, Kopenhagen und Göttingen, habilitiert sich 1842 in Kiel, wird hier Professor der Anatomie; er stirbt in Kiel am 15. Dezember 1860.

Werke nach Erscheinungsjahr

Plattdeutsche Gedichte / hrsg. von Klaus Groth. , 1861
Plattdeutsche Gedichte / Mit e. Vorw. von Klaus Groth. Neu hrsg. von Paul Wilhelm Lange. , 1912
Zurück zur Suche