PBuB - erweiterte Suche

Theo Breider (*16.11.1903 - †04.12.1993)

Biographie

geb. am 16. November 1903 in [Anröchte-]Effeln b. Rüthen, er wird 1935 Geschäftsführer des Verkehrsvereins in Münster, Initiator des Freilichtmuseums; er stirbt am 4. Dezember 1993 in Münster.
Denkmäler und Benennungen
Münster: Theo-Breider-Weg

Preise

  • Münster-Nadel (0)
  • Bundesverdienstkreuz / Verdienstkreuz am Bande (0)

Werke nach Erscheinungsjahr

Ernst, heimatlich, heiter : Plattdeutsche Gedichte , 1978
Ernst, heimatlich, heiter : Plattdt. Gedichte , 1987

Literatur über Autor und Werk (Sekundärliteratur, nach Erscheinungsjahr)

Theo Breider : Sein Leben und Wirken ; Festschrift zur Vollendung des 75. Lebensjahres / hrsg. von seinen Freunden unter der Federführung von Antonius Friedrich Eickhoff. , 1978
Zurück zur Suche