PBuB - erweiterte Suche

Jacob Bödewadt

Biographie

geb. 30.03.1883 in Tondern, er stirbt in Bremen, Schriftsteller.

Werke nach Erscheinungsjahr

Holstenart : Auswahl aus den Dichtungen von Johann Hinrich Fehrs / Hrsg. von Jacob Bödewadt. , 1913 – 3: Verlag 'Janssen'
Holstenart : Auswahl aus den Dichtungen von Johann Hinrich Fehrs / hrsg. von Jacob Bödewadt. , 1914 – GBV: 'hrsg. von Jacob Bödensadt'
Johann Hinrich Fehrs : Sein Werk und sein Wert ; mit 6 Bildern und einer Handschriftenprobe , 1914 – GBV: 'Mitgliedergabe der Fehrs-Gilde ; 1918/19'
Briefe über Hochdeutsch und Plattdeutsch / von Klaus Groth. Für den "Quickborn" in Hamburg neu hrsg. von Jacob Bödewald. , 1915 [1914] – GBV: '1914 [überklebt:] 1915'
Maren : Ein Dörproman ut de Tid von 1848/51 / von Johann Hinrich Fehrs. [Rutgeben von Jacob Bödewadt]. , 1916
Op Holsten-Eer : Gedichten un Geschichten / Johann Hinrich Fehrs. Rutgeben von Jacob Bödewadt. , 1916
Timm Kröger : Ein deutscher Dichter eigener Art / von Jacob Bödewadt. Mit 2 Bildern u. 3 Handschriften. , 1916
Wa Jürn Hölk den Düwel ziteer / von Timm Kröger. Mit einer Einf. in Timm Krögers Dichtung von Jacob Bödewadt. , 1919
Timm-Kröger-Gedenkbuch : Zum 75. Geburtstag des Dichters / hrsg. v. Jacob Bödewadt. Mit vielen Widmungen zeitgenössischer Wort-, Bild- u. Tonkünstler. , 1920
Johann Hinrich Fehrs : Sein Werk und sein Wert , 1922
Zurück zur Suche