PBuB - erweiterte Suche

Dieter Andresen (*16.03.1935)

Pastor

Biographie

geb. am 16. März 1935 in Sterup in Angeln, er macht 1955 an der Goethe-Schule in Flensburg sein Abitur, studiert Theologie, danach ist er Dozent, Gemeindepastor, zwischen 1968 und 1974 Studentenpastor in Kiel, danach in Rabenkirchen und Arnis, dann 6 Jahre Ausbildungsmentor am Predigerseminar Preetz, danach Pastor in Steinbergkirche (mit seiner Frau Gisela) und schließlich zusammen mit Gisela Andresen Leiter des Nordelbischen Bibelzentrums St. Johanniskloster in Schleswig, 1982 hat er promovierte, mehrere Jahre lang ist er Lehrbeauftragter für Plattdeutsche Kirchensprache an der Theologischen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität Kiel; seit 1998 Ruhestand mit begrenzter Tätigkeit am Nordelbischen Bibelzentrum.

Preise

  • Niederdeutscher Literaturpreis [Stadt Kappein] (2002)

Werke nach Erscheinungsjahr

Plattdüütsch Gottesdeenst : Ordnung des Hauptgottesdienstes, Abendmahlsfeier, Sammlung agendarischer Gebete in plattdeutscher Sprache / hrsg. von Dieter Andresen.... , 1975
Niederdeutsch als Kirchensprache : Festgabe für Gottfried Holtz / hrsg. von D. Andresen, E. Arfken, J. D. Bellmann, H. Kröger u. D. Römmer. , 1980
Anfänge kirchlicher Terminologie und theologischer Rede in niederdeutscher Sprache / vorgelegt von Dieter Andresen. , 1982 – Kiel, Univ., Diss., 1982
Plattdüütsch in de Kark : Texten un Leeder vun den Hamborger Karkendag / rutgewen vun Dieter Andresen. , 1983 – Zugl.: De Kennung ; 4,2
Öllernabend : Spiel in einem Akt ; nach einer Erzählung von Wolfgang Sieg , 1986 – Nach: Sieg, Wolfgang: De niee Lehrerin
Spill üm Doornroos : Komödie in vier Akten / von Andreas Gryphius. Ins Plattdt. übers. von Dieter Andresen. , 1986 – EST: Die geliebte Dornrose (niederdt.)
Dat Osterspeel vun Redentin : Ut dat Middelnedderdüütsche / öwersett vun Dieter Andresen. , 1991 – Text niederdt. und mittelniederdt.
"Güntsiet vun Eden" : Texte aus der biblischen Urgeschichte (1. Mose 1 - 11) ; Dokumentation einer plattdeutschen Bibelwoche vom 6. bis 12. Mai 1991 in Angeln / gestaltet von Dieter Andresen ... [B. J. Diebner ... (Hrsg.)]. , 1998
Anfänge kirchlicher Terminologie und theologischer Rede in niederdeutscher Sprache : Ergänzt durch die bis 2002 fortgeführte Bibliographie des Autors / vorgelegt von Dieter Andresen. , 2002 – Teilw. zugl.: Kiel, Univ., Diss., 1982
Dieter Andresen liest Fritz Reuter : Live in der Bücherei Kappeln , 2003
Dieter Andresen liest [aus der Baasdörper Krönk von] Friedrich Ernst Peters : Live in der Gehörlosenschule in Schleswig , 2004
Dieter Andresen liest Krüschan Holschen : Live in der Bücherei Kappeln , 2006
Plattdeutsche Märchen / gelesen von Marlies Kováts und Dieter Andresen. , 2007
De verloren Söhn / Burkard Waldis; ut dat middelnedderdüütsche övers. vun Dieter Andresen. , 2008
Güstern is noch nich vörbi : Plattdüütsche Texte / utwählt un vördragen von Marlies Kováts un Dieter Andresen. , 2008
Zurück zur Suche