11.03.2020

Mölln: Platt för hüüt un morgen

Niederdeutsche Autoren lesen am 16. Mai 2020.

Die Stiftung Herzogtum Lauenburg und das Zentrum für Niederdeutsch im Landesteil Holstein laden zum 14. Treffen niederdeutscher Autoren ein. Die Veranstaltung findet am Sonnabend, dem 16. Mai 2020, von 10.00 bis ca. 18.30 Uhr im historischen Stadthauptmannshof, Hauptstraße 150, in 23879 Mölln statt. Es sind alle eingeladen, die selbst gern plattdeutsche Texte schreiben und diese hier vortragen möchten - aber auch diejenigen, die sich die Geschichten und Gedichte anhören möchten, um anschließend mit anderen Besuchern zu klönen und zu fachsimpeln.