15.12.2011

Vielsprachenland Nordfriesland

Einblicke in Küstenmotive, Landschaften, Tier- und Pflanzenwelten zwischen Eiderstedt und Sylt bietet der Jarling 2012, herausgegeben vom Nordfriisk Instituut in Bredstedt. Die Bilder, bereitgestellt von der Fotogruppe Harrislee, folgen dem Motto des Kalenders "A hemel auer üs".

Die sprachliche Gestaltung der einzelnen Monatsblätter folgt jeweils einer der Sprachen der Region - das gilt für die Wochentage ebenso wie für die Bildunterschrift.


Neben acht friesischen Varietäten ist einmal auch das Plattdeutsche vertreten und zwar im Oktober.