04.06.2010

Fritz-Reuter-Preis für Dr. Arnold Hückstädt

am 4. Juni 2010 in Schwerin

Mit dem Fritz-Reuter-Preis werden alle zwei Jahre hervorragende Leistungen auf den verschiedenen Gebieten des Niederdeutschen ausgezeichnet. Im Jahr des 200. Geburtstages Fritz Reuters wurde Dr. Hückstädt dieser Preis für die wissenschaftiche dreibändige Edition der Briefe des wohl bedeutendsten Dichter Mecklenburg-Vorpommerns zugesprochen. (FM)