03.04.2013

Imagepaket Plattdeutsch

"Ik snack platt" - "Plietsch".

Plattdeutsch gehört zum Norden dazu. Vielleicht sprechen Sie Plattdeutsch und möchten dies gerne zeigen? Oder Sie möchten sich über Angebote in der Regionalsprache informieren?

Im Rahmen eines Projektes hat das INS ansprechende Imageträger entwickelt, mit denen jeder sichtbar machen kann, dass er sich zur niederdeutschen Sprache bekennt. Aufkleber und Anstecker mit je zwei Motiven helfen, die Sprache in der öffentlichen Wahrnehmung zu stärken.

Weiter wurden Postkarten entwickelt - eine schöne Möglichkeit, plattdeutsche Grüße zu verschicken. Drei verschiedene Postkartenmotive stehen zur Verfügung. Die Karten lassen sich besonders in der Schule gut einsetzen; so können die Schüler ihr Wissen zum Beispiel anhand eines Kreuzworträtsels auf Platt testen. 

Der neu erstellte Informationsflyer, ebenfalls Teil des Imagepakets, gibt Antworten auf die Fragen: Plattdeutsch – was ist das? Wo gibt es Platt zu hören und zu sehen? Was gibt es für Jüngere auf Platt? Was leistet das Institut für niederdeutsche Sprache?

Die Materialien sind kostenlos beim INS erhältlich.