Wöör verkloort

Plattdüütsche Wöör un Snacks -
un wat dorachter stickt

De plattdüütsche Landkoort snackt

Viele Orte in Norddeutschland führen neben ihrem amtlichen hochdeutschen Namen einen zweiten, inoffiziellen Namen - und der ist plattdeutsch. Unsere plattdeutsche Landkarte bildet diese ab: geschrieben und gesprochen.

zur plattdeutschen Landkarte

Uns Liddmaten

Hartmut Cyriacks un Peter Nissen hebbt Asterix lehrt Platt to snacken.


Plattdeutsch in den Medien

Plattdeutsche Nachrichten

Das INS

Das Institut für niederdeutsche Sprache (INS) ist die einzige überregional tätige Einrichtung zur Förderung des Niederdeutschen und der am breitesten aufgestellte Dienstleister im Bereich niederdeutscher Sprach- und Kulturarbeit. Dazu ist ein gut funktionierendes Netzwerk notwendig: Das INS kooperiert mit Schulen, Kindergärten, Autoren, Pastoren, Musikern, Medien- und Theaterleuten sowie mit Vereinen und Verbänden. mehr